Willkommen auf der Webpräsenz des Arbeitskreises Köhler an der TUM!


Ein Schwerpunkt unserer Forschung ist die Oberflächenkoordi­nationschemie. Diese beschäftigt sich mit den katalytischen Eigenschaften von molekularen Übergangsmetall­ver­bindungen auf Oberflächen anorganischer Festkörper, sowie deren Darstellung und spektroskopischer Charakteri­sierung. Die Oberfläche dient dabei als Träger und Konstruktionselement.

Die Synthese von Feststoffen und die Funktionalisierung ihrer Oberflächen zielt auf die Entwicklung von Materialien mit neuen Eigenschaften hin, aus denen Katalysatoren für Feinchemikaliensynthesen und Gasphasenreaktionen entwickelt werden können.

Masterarbeit zum Thema "Modification of a testing unit for the gas phase hydrogenation of aldehydes" zu vergeben. Genauere Informationen finden Sie hier.